Wetter

Sandhausen
So., 4.12.2022, 07:21
Bewölkt
Bewölkt
1°C
Luftfeuchtigkeit: 90%
Wind: 2 m/s NE
Sonnenaufgang: 08:03
Sonnenuntergang: 16:28
UV-Index: 0
max. UV-Index: 0.6789
Ozonwert: 328.5 DU
Mehr...
 

Spieltag-Marathon für unsere E1

Am letzten Samstag, den 12.11.2022 durfte unsere E1 gleich sieben Mal (à 20 Minuten) ihr Können unter Beweis stellen.
Nach einer bislang sehr erfolgreichen Saison (11 Siege in Folge) standen an diesem Spieltag gleich sieben Begegnungen gegen die
SpVvg Baiertal/Schatthausen I, Ziegelhausen/Peterstal – SV Sandhausen – FC Bammental – SpVvg Baiertal/Schatthausen II – TSV Wieblingen
und die SpVvg Neckargemünd auf dem Programm.
Nach einer anfänglichen Unsicherheit, welche den Gegner (SpVvg Baiertal/Schatthausen I) besser ins Spiel brachte, fand der FC Sandhausen
mit jeder weiteren Minute immer besser ins Spiel und konnte dieses letztendlich mit 2:0 für sich entscheiden. Bei den zwei weiteren Spielen der
ersten Runde (7:1 und 6:2) ließ unsere Jugend keinen Zweifel an der aktuellen Überlegenheit ihres Spiels aufkommen.
In der zweiten Runde konnten auch die ersten drei Spiele klar mit 4:0, 5:0 und 7:2 für den FC Sandhausen entschieden werden.
Beim Letzten Spiel gegen die SpVvg Neckargemünd (an diesem Tag aus unserer Sicht die spielstärkste Mannschaft) wurde aufgrund der vielen Spiele und
nachlassenden Kräften (wen wundert es) das Spiel mit einem Unentschieden (2:2) beendet.



Die Mannschaft des FC Sandhausen um ihren Mannschaftskapitän Nils Schweikart (Mittelfeld) überzeugte in allen Belangen mit einem klaren Spielaufbau,
kompaktem Abwehrverhalten sowie einem sehr guten Pass- und variantenreichen Spiel. Die Mannschaft, um ihren Tormann Florian Zielbauer,
Abwehr Finn Piepkorn, Rachael Onandina, Mia Baier, Mittelfeld Ben Engelhardt, Julius Hauk, Lennie Wild und den beiden Stürmern Lars Berggold
und Oskar Köhler belohnte sich somit mit 19 von 21 Punkten und einem Torverhältnis von 33:7.
Das Trainerteam (Achim Baier und Rainer Schweikart) bedankt sich bei der “Ganzen” Mannschaft (auch bei denen, die dieses Mal leider nicht dabei sein konnten)
für ein über monatelanges intensives Training, herausragende Spiele und bei den Eltern, die ihre Kinder immer wieder zu den Spieltagen begleiten.

Du hast Spaß am Fußball und suchst Anschluss an ein erfolgsorientiertes Team?
Dann melde Dich bei uns. Unsere Trainingszeiten sind Montag und Freitag von 17:00 – 18:30.
Wir freuen uns über weitere Unterstützung.

Kommentare sind geschlossen.