Spielberichte

Wetter

Sandhausen
Mo., 21.05.2018, 13:05
Gewitter
Gewitter
21°C
Luftfeuchtigkeit: 60%
Wind: 1 m/s NNO
Sonnenaufgang: 05:35
Sonnenuntergang: 21:10
Mehr...
 

D2 unterliegt JSG Walldorf 4

_MG_5720

Bereits letzte Woche hat für unsere D2 die Frühjahrsrunde begonnen. Nach einer langen, von Verletzungspech und Grippe geprägten Hallenrunde, mit guten und weniger guten Spielen, ging es wieder an die frische Luft.

Voller Eifer wurde den ganzen Winter draußen trainiert. Es wurden extra Trainingsschichten geschoben, um gut aus den Startblöcken zu kommen. Dass es keine einfache Runde würde, war uns allen aus bekannten Gründen bewusst. Doch die Vergangenheit ist Erinnerung. In der Gegenwart heisst es sich zu beweisen.

So fuhren wir letzte Woche frohen Mutes nach Neckargemünd mit der Hoffnung im Gepäck, 3 bzw. wenigsten 1 Punkt aus der Ferne mitzubringen. Leider wurden alle mehr als entäuscht. Das, was die Jungs dort gezeigt haben, hatte leider mit Fussball gar nix zu tun.

Das wussten die Jungs nach dem Spiel am Besten, sind doch da die meisten Tränen geflossen. Dieses katastrophale Spiel endete 0:8 ! Das war für alle entäuschend und lies für das folgende Heimspiel nix gutes ahnen. So kam es nach einer Woche Aufarbeitung und Training zum ersten Heimspiel.

_MG_5746Gegner war am Samstag, den 14.3.15 die JSG Walldorf4. Natürlich war auch in diesem Spiel nicht alles Gold, was glänzt, aber es war zu sehen, dass die Jungs Fussball spielen können. Jeder Einzelne hat die Grundtugenden eines Fussballers gezeigt, mit Herz und Leidenschaft gekämpft und sie sind als Mannschaft aufgetreten. Selbst der Ball lief phasenweise richtig gut. Zahlreiche Torchancen wurden erspielt, einzig die Chancenverwertung ließ uns verzweifeln. Nur Lucas war es gelungen, nach einem Zuckerpass von Cedric den Ball einzunetzen.

Walldorf war leider viel effektiver und traf 4x. Natürlich sind Siege wichtig und wir werden alles daran setzen, dass es bald soweit ist. Viel wichtiger ist es aber, dass die Jungs das Fussball spielen lernen. Und das war heute trotz der Niederlage ein Schritt in die richtige Richtung. Alle Jungs haben sich heute für die Leistung ein dickes Lob verdient.

Jungs, großes Lob für eine tolle Leistung !

Auch wenn die Ergebnisse noch gegen uns sind, war das Spiel die richtige Antwort auf die Katstrophe von Neckargemünd. Also weiter Gas geben, wir packen das !!!

Es spielten: einfach mal auf www.fcsandhausen.de/junioren/d2-junioren/ gehen. Da gibts die Jungs in voller Pracht.

Ein besonderer Dank geht an die „Engel-Apotheke” in Rot, die uns unseren Erste Hilfe Koffer wieder prall gefüllt hat. Somit steht den schwierigen OP’s am Spielfeldrand nix mehr im Weg. DANKE !!!

Ein weiterer Dank geht an unsere immer noch (darüber sind wir alle happy) riesige Fangemeinde für die sensationelle Unterstützung bei Auswärtsfahrten oder bei unseren Heimspielen inkl. der Bewirtung. DANKE !!!

_MG_5751

_MG_5741

_MG_5731

_MG_5729
(A.R.)

Kommentare sind geschlossen.