• Do., 18.10.2018D-Juniorinnen
  • Fr., 19.10.2018 19:00B-Junioren gg. Neuenheim
  • Sa., 20.10.2018 18:00A-Juniorinnen
AEC v1.0.4

Spielberichte

Wetter

Sandhausen
Do., 18.10.2018, 02:36
Bewölkt
Bewölkt
11°C
Luftfeuchtigkeit: 85%
Wind: 0 m/s NNW
Sonnenaufgang: 07:51
Sonnenuntergang: 18:29
Mehr...
 

Auswärtssieg zum Rückrundenauftakt der B-Junioren

SG Dielheim/Mühlhausen2 vs. FC Sandhausen 0:4

Olivier auf dem Weg zum Tor

Olivier auf dem Weg zum Tor

Endlich ging es wieder los, die Winterpause ist um, die Vorbereitungsspiele mit viel Licht und Schatten auch und nach der verpatzten Generalprobe in Rheinhausen mussten die Jungs heute zeigen, ob wir uns in der Spitzengruppe etablieren können oder eben nicht. Zu Gast in Mühlhausen ging es also in die Rückrunde. Nach verhaltenem Anfang konnten wir uns einen leichten Vorteil erspielen und als Julius in der 34. Minute den Treffer zum 1:0 erzielte war dieser Treffer zwar etwas glücklich aber nicht unverdient.

In der zweiten Halbzeit wurde der Gegner stärker und hatte auch etwas mehr vom Spiel konnte daraus aber keinen zählbaren Nutzen erzielen. Anders bei uns, heute waren wir mal sehr effektiv. Olivier der wieder ein riesen Laufpensum absolvierte, erzielte in der 58 Minute den Treffer zum 2:0. Zehn Minuten später war Pascal zur Stelle und stellte die Weichen mit dem Treffer zum 3:0 endgültig auf Sieg.

Kurz vor Schluss war es unser Innenverteidiger Max, der mit einem fulminanten Linksschuss den Treffer zum 4:0 Endstand erzielte. Auch wenn der Sieg vielleicht etwas zu hoch ausfiel war er letztendlich verdient und wir haben endlich auch mal eine ordentliche Trefferquote erzielt. Weiter so Jungs.

Es spielten: Jonas Kürsch, Max Höchst, Eric Clausen, Philipp Hofmeister, Alexander Manske, Fabian Stadler, Tim Grausam, Julius Breiter, Maurice Albrecht, Jonathan Bering, Pascal Schmidt, Olivier Tschamba, Lennart Eppler, Emre Sahin und Max Klingseisen.

Unsere Innenverteidiger Max und Philipp

Unsere Innenverteidiger Max und Philipp

Druck aus dem Mittelfeld

Druck aus dem Mittelfeld

Kommentare sind geschlossen.