• Keine Einträge vorhanden
AEC v1.0.4

Spielberichte

Wetter

Sandhausen
Di., 26.05.2020, 13:23
Wolkenlos
Wolkenlos
20°C
Luftfeuchtigkeit: 38%
Wind: 2 m/s NNO
Sonnenaufgang: 04:29
Sonnenuntergang: 20:17
Mehr...
 

Remis der B-Junioren im letzten Spiel der Vorrunde

Kopfballtor durch Olivier

Kopfballtor durch Olivier

Bammental/Neckargemünd vs. FCS 2:2

Zum letzten Spiel der Vorrunde ging es nach Bammental, einer Mannschaft, die mit uns um die Aufstiegsplätze kämpft. Die Ausgangssituation war klar, bei einer Niederlage würden wir überholt werden und bei einem Sieg hätten wir unseren heutigen Gegner in der Tabelle etwas abhängen können. Optimale Voraussetzungen für ein spannendes Spiel.

Schon wenige Minuten nach Spielbeginn nahm das Spiel Fahrt auf als Phillip einen Querpass des gegnerischen Torhüter auf seinen Außenverteidigers abfangen konnte und den Ball im 5 Meter Raum quer auf Olivier spielte, hatten die FC Anhänger den Torjubel schon auf den Lippen. Leider kam der Abwehrspieler noch eine Fußspitze schneller an den Ball und verhinderte so die schnelle Führung. Gleich im Gegenzug musste Jonas sein ganzes können aufbieten, um einen 0:1 Rückstand zu verhindern. In der 16. Minute war es dann soweit, nach einer Flanke in den Strafraum sprang Olivier am höchsten und beförderte den Ball zum 1:0 ins Tor.

Leider bekamen wir das Defensivspiel im Mittelfeld heute nie wirklich in Griff so das von hier aus immer wieder gefährliche Angriffe auf unser Tor liefen. In der 26. Minute konnte der gegnerische Stürmer mit der Nummer 10 nach einem Steilpass aus dem Mittelfeld unsere Innenverteidigung überlaufen und zum Ausgleich einschießen. Nachdem beide Mannschaften noch gute Torchancen hatten, war es Pascal, der uns wieder mit einem Treffer in Führung brachte.

Mit der 2:1 Führung im Rücken wollten wir in der 2. Hälfte mit einer zusätzlichen Defensivkraft zwischen Mittelfeld und Abwehr die Offensivaktionen der gegnerischen Mittelfeldspieler etwas eingrenzen. Dies gelang jedoch nicht wirklich und in den ersten Minuten der zweiten Halbzeit konnten wir uns nicht aus der Abwehr befreien. In der 48. Minute fiel dann das schönste Tor, das ich in dieser B-Junioren Runde gesehen haben, leider hat es ein gegnerische Stürmer, nämlich erneut der Spieler mit der Nummer 10 geschossen. Ein Volleyschuss aus ca. 25 m schlug im langen Eck ein, obwohl Jonas noch mit der Hand dran war, konnte er ihn nicht mehr entscheidend ablenken.

Die Spieler aus Bammental/Neckargemünd hatten zwar mit zunehmender Spieldauer mehr vom Spiel, aber wir konnten denoch immer wieder vielversprechende Konter starten, die wir leider nicht erfolgreich zu Ende spielten. Die mitgereisten Eltern sahen heute eine sehr kurzweilige Partie, in der wir in der ersten und die Gegner in der zweiten Halbzeit leichte Vorteile hatten. Letztendlich müssen wir mit der Punkteteilung zufrieden sein.

Es spielten: Jonas Kürsch, Benedikt Kummer, Steven Eberhard, Max Höchst, Kai Rössler, Lukas Biebl, Eric Clausen, Fabian Ludwig, Fabian Stadler, Tim Grausam, Julius Breiter, Phillip Hofmeister, Alexander Manske, Pascal Schmidt, Olivier Tschamba und Fabio Randazzo.

Erneute Führung durch Pasal

Erneute Führung durch Pasal

Abwehr Riese Max

Abwehr Riese Max

Kommentare sind geschlossen.