• Sa., 29.09.2018 16:00A-Juniorinnen
  • Mi., 3.10.2018 16:00A-Juniorinnen
  • Sa., 13.10.2018 16:00A Juniorinnen - Wöschbach
AEC v1.0.4

Spielberichte

Wetter

Sandhausen
So., 23.09.2018, 16:33
Stark bewölkt
Stark bewölkt
23°C
Luftfeuchtigkeit: 62%
Wind: 10 m/s SW
Sonnenaufgang: 07:13
Sonnenuntergang: 19:22
Mehr...
 

Aktion Fair Play

Jugendspieler Tobias Koob wurde im Rahmen der Aktion “Fair Play” geehrt

Der DFB und seine Regional- und Landesverbände zeichnen beispielhaftes faires Verhalten von Spielern, Trainern, Betreuern und sonstigen Vereinsmitarbeitern aus. Dadurch soll dem Fairplay-Gedanken im Fußball wieder mehr Bedeutung verliehen werden. Hierzu ereilte Tobias ein Brief mit folgendem Inhalt:

“Lieber Tobias,

dein Name wurde uns von Schiedsrichter Banjamin Müsegades bei der Partie Badenia St. Ilgen – FCS Sandhausen (B-Jugend, Kreisklasse Heidelberg, 09.04.2014) mit folgendem Text für faires Verhalten gemeldet:

In der 53. Minute beim Stand von 0:3 lief der Spieler Tobias Koob (Nr. 13, Sandhausen) auf der linken Außenbahn ca. 10 Meter vom Strafraum entfernt in Richtung St. Ilgener Tor. Es bestand eine gute Angriffssituation. Nun wurde der Spieler Koob nach meiner Wahrnehmung vom Spieler Joshua B. durch einen Fußangriff zu Fall gebracht. Ich unterbrach das Spiel, entschied auf Freistoß für den FC Sandhausen und verwarnte den Spieler Joshua B. Der Spieler Koob teilte mir jedoch noch, bevor ich das Spiel fortsetzen lassen konnte, mit, dass der Spieler B. ihn nicht getroffen, sondern den Ball gespielt habe. Aufgrund dieser Aussage nahm ich die gelbe Karte gegen den Spieler B. zurück und setzte das Spiel mit Schiedsrichterball fort.

Durch seine Aussage nahm der Spieler Koob seiner Mannschaft, die Chance auf einen direkten Freistoß in guter Angriffsposition und verhinderte eine persönliche Strafe gegen seinen Gegenspieler. Zudem beruhigte die Meldung des Spielers Koob die sichtlich durch meine Entscheidung aufgebrachten St. Ilgener Spieler und sorgte dafür, dass das Spiel (auch nach zwei Anschlusstreffern der St. Ilgener Mannschaft kurz vor Schluss) in fairen Bahnen zu Ende gebracht werden konnte.

Nochmals herzlichen Dank für Dein faires und vorbildliches Verhalten !!!!”

Danke auch nochmals von Seiten des FC Sandhausen dafür, dass du die Maxime des FCS so umgesetzt hast.

Kommentare sind geschlossen.