• Do., 18.10.2018D-Juniorinnen
  • Fr., 19.10.2018 19:00B-Junioren gg. Neuenheim
  • Sa., 20.10.2018 18:00A-Juniorinnen
AEC v1.0.4

Spielberichte

Wetter

Sandhausen
Do., 18.10.2018, 02:27
Bewölkt
Bewölkt
11°C
Luftfeuchtigkeit: 85%
Wind: 0 m/s NNW
Sonnenaufgang: 07:51
Sonnenuntergang: 18:29
Mehr...
 

E1 – Meisterschaftstraum geplatzt?

Am Samstag, den 10.05. ging es für unsere E1 im letzten Heimspiel der Saison gegen den FC Rot. Wenn wir das Spiel gewinnen würden, gibt es ein Derbyendspiel um den Staffelsieg zwischen dem SV Sandhausen und uns, dem FC Sandhausen. Allerdings deutete nach unseren letzten Auftritten alles darauf hin, dass wir heute über uns hinauswachsen müssen, um den FC Rot zu schlagen. Aber leider hat die Mannschaft zu sehr vom „Möglichen“ geträumt und zu wenig Fußball gespielt.

Der FC Rot war die absolut bessere Mannschaft, mit dem unbedingten Willen hier zu gewinnen. Durch aggressives, aber faires Spiel waren sie immer einen Schritt schneller und man war des Öfteren der Meinung, sie sind mit ein bis zwei Mann mehr auf den Platz. Was natürlich nicht so war. Wir hatten im gesamten Spiel ehrlicherweise nicht den Hauch einer Chance, um heute hier zu gewinnen. Levin, heute bester Sandhäuser, versuchte alles, die Mannschaft mitzureißen. Leider wollte sich heute kaum einer mitreißen lassen. Die E1 verliert verdient, nach dem Maxi noch der Ehrentreffer gelang, mit 3:1. Der Meisterschaftstraum ist allerdings doch noch nicht ganz ausgetäumt. Man könnte punktgleich mit drei Teams noch mitmischen, allerdings mit so einer Leistung wie heute geht auch gegen den starken Stadtrivalen nix.

Besonders auch nach Niederlagen geht der Dank an unsere treuen und zahlreichen Fans. Denn gerade nach solchen Spielen werden sie von den Jungs dringend gebraucht. Danke auch an unseren gesundheitlich angeschlagenen Schiri Alex für die gute Leistung.

Ein dickes Dankeschön geht an Simone für die supertolle „Hüttenarbeit“ bei den Heimspielen.

Jungs! Kopf hoch! Auch wenn wir alle gern gewinnen, sind Siege nicht alles. Eure Fußballkarriere hat ja praktisch gerade erst begonnen, da kommen mit Sicherheit noch einige Siege dazu. Das Wichtigste ist, dass man als Team zusammenhält mit allem was dazugehört. Ihr zeigt uns allen regelmäßig, dass ihr ein echtes Team seid. Gerade deshalb sind wir alle stolz auf EUCH! Also, auf geht’s! Wir lassen uns nicht unterkriegen!

Das Team: Moritz Arnold, Moritz Middendorf, Moritz Maur, Elias Lang, Levin Kluge, Marcel Keller, Edonis Gashaj, Maximilian Hutter, Cedric Grohmann, Niels Clausen, Lars Güllich, Leon Kürsch

Trainer: Alex und Andreas

UND!!! Es gibt zum Glück noch Radio Regenbogen. Die „Regenbogen Glücksfee“ hat uns ausgelost mitzuspielen bei der:

E-Jugend WM“ im Hardtwaldstadion
Am 17.5. ab 9:30 Uhr werden wir als Brasilien um den WM-Pokal spielen. Vielleicht helfen uns ja unsere brasilianischen Trikots und die hoffentlich zahlreichen Brasilien-Fans, diese Niederlage zu verkraften und zu vergessen. Und vielleicht werden wir ja sogar … aber HALT!, da träumen wir schon wieder, lieber trainieren, das ist besser.

Kommentare sind geschlossen.