• Sa., 29.09.2018 16:00A-Juniorinnen
  • Mi., 3.10.2018 16:00A-Juniorinnen
AEC v1.0.4

Spielberichte

Wetter

Sandhausen
Di., 18.09.2018, 17:20
Heiter
Heiter
31°C
Luftfeuchtigkeit: 36%
Wind: 2 m/s S
Sonnenaufgang: 07:06
Sonnenuntergang: 19:33
Mehr...
 

Abschlussbericht B-Jugend 2012/13

Als am Anfang feststand, in welcher Staffel wir spielen würden, war klar, dass es eine sehr schwierige Aufgabe werden würde, zumal wir bis auf vier Spieler alles Spieler jungen Jahrgangs waren. Und als wir auch noch am Anfang alle Favoriten gegen uns hatten, sah es ziemlich düster aus. Die Jungs steigerten sich aber immer mehr und nur der Winter konnte uns noch stoppen. So überwinterten wir auf einem guten 6. Platz (von bis dahin 14 Mannschaften). Leider konnten wir die Form der Vorrunde nicht in die Rückrunde retten, wobei der Spielplan durch Mannschaftsauflösungen und Ferien völlig aus dem Ruder lief. Man hatte manchmal drei Spiele in sechs Tagen, dann wieder wochenlang keines. Aber es waren auch richtig gute Spiele dabei: so wie beim Meister FV Nussloch, dem man lange, lange Paroli bot und nur knapp verlor oder gegen St.Leon, die man ebenso wie St.Ilgen mit fünf Treffern nach Hause schickte. Auch beim Tabellenzweiten Eppelheim zeigte man, dass man mithalten konnte. Leider zeigte man aber auch das Gesicht vom Anfang der Runde, so gegen Handschuhsheim und besonders gegen Union Heidelberg. Diese beiden Niederlagen taten nun zum Schluss besonders weh, da man hier den Aufstieg verspielte. Als nun zum letzten Spiel der VFB Wiesloch nach Sandhausen kam, konnte uns nur ein Sieg das Tor in die höhere Klasse offen halten (Relegation) und die Jungs zeigten in der ersten Halbzeit ein gutes abgeklärtes Spiel und bei Halbzeit stand es 1:1 . In der zweiten Halbzeit wollte man nun unbedingt das zweite Tor machen, aber von Minute zu Minute verlor man den Faden und wollte zu viel. So kam es, wie es im Fußball ist: Wiesloch erzielte das Tor zum Aufstieg und man muss neidlos anerkennen, dass sie einfach die reifere Mannschaft waren, ohne die Leistung unserer Mannschaft zu schmälern. Jungs, ihr habt eine tolle Runde gespielt und aufgeschoben ist nicht aufgehoben, nächstes Jahr feiern wir.
Wir als Trainer sind stolz, mit so einer Mannschaft zu arbeiten, auch wenn einmal verschiedene Meinungen aufeinander prallen.
Es spielten in diesem Jahr:
Im Tor : Fabian Schmitt , Gruber Patrice
Im Feld: Agelakos Dennis, Bahrdo Tobias, Dülger Furkan, Fischer Daniel, Galati Giuseppe, Gramlich Lucas, Günnes Cansin, Güzel Okan, Koob Tobias (Cap), Ludwig Fabian, Merz Philipp, Plano Massi, Pajaziti Deniz, Randozzo Fabio, Ruland Tim (Cap), Ortega Sanchez Pablo, Sailer Luca, Stadler Sebastian, Stiefel Tim, Weinkötz Patrick, Winkler Lucas, Zinser Pascal.

Kommentare sind geschlossen.