• Sa., 29.09.2018 16:00A-Juniorinnen
  • Mi., 3.10.2018 16:00A-Juniorinnen
AEC v1.0.4

Spielberichte

Wetter

Sandhausen
Di., 18.09.2018, 18:02
Bewölkt
Bewölkt
30°C
Luftfeuchtigkeit: 39%
Wind: 2 m/s S
Sonnenaufgang: 07:06
Sonnenuntergang: 19:33
Mehr...
 

6:1 Sieg der D1 gegen SG Kirchheim

Gelungene Generalprobe der D1

Freunschaftsspiel hin oder her, verschenkt wurde von keinem etwas

Am Samstag traten wir, im Zuge unserer Saisonvorbereitung, zu einem Freundschaftsspiel gegen die SG aus Kirchheim an. Die Vorgabe war klar, das Spiel von der ersten Minute mit voller Konzentration angehen.

Erfreulicherweise gelang uns dies auch sehr gut und wir konnten von Beginn an die meisten Aktionen der Gegner schon im Ansatz unterbinden und selbst Druck auf das gegnerische Tor ausüben. Tyler war der erste, der eine unserer Chancen in zählbares umwandelte und den Treffer zum 1:0 erzielte. Obwohl wir eigentlich die spielbestimmende Mannschaft waren, gelang den Jungs aus Kirchheim nach einem Freistoß der Ausgleichstreffer. Dieser Gegentreffer zeigte bei unseren Jungs nicht viel Wirkung, denn wir spielten weiterhin schönen Fußball und Tyler, der heute wirklich sehr stark spielte, erzielt noch den Treffer zum Halbzeitstand von 2:1.

Nach der Pause hatten wir das Spiel wieder gut unter Kontrolle und Lenni konnte zwei schöne Treffer zum 3:1 und 4:1 erzielen. Besonders erfreulich war, dass Domenik, der uns zu Ostern verlassen wird, den Treffer zum 5:1 erzielen konnte. Als Schlusspunkt konnte Tyler noch den Treffer zum 6:1 Endstand erzielen.

Das war heute eine starke Mannschaftsleistung, die nächste Woche, wenn die neue Runde beginnt, hoffentlich bestätigt werden kann.

Bedanken möchte ich mich auf diesem Weg auch noch mal bei der Mannschaft aus Kirchheim, die trotz einiger krankheitbedingter Ausfälle angetreten ist.

Es spielten: Jonas K, Steven E, Philipp H, Eric C, Dustin D, Fabian S, Jonathan B, Niklas G, Stefan G, Domenik P, Tyler J, Markus S, Mathis K, Lenni V und Maurice A.

Tyler auf dem Weg zum Tor

Shake Hands nach dem Spiel

Kommentare sind geschlossen.