• Keine Einträge vorhanden
AEC v1.0.4

Spielberichte

Wetter

Sandhausen
Di., 18.12.2018, 17:56
Bewölkt
Bewölkt
7°C
Luftfeuchtigkeit: 73%
Wind: 1 m/s SO
Sonnenaufgang: 08:17
Sonnenuntergang: 16:28
Mehr...
 

Pokal geholt beim F1-Spieltag in Nußloch


Am Freitag, den 6. Januar war der erste Spieltag der F1 in Nußloch downtown!!! Und? … Wir haben dort einen Pokal gewonnen!!! Nach einer kurzen Anfahrt waren alle Spieler schon ganz kribbelig auf das Turnier. Hier ging es endlich in allen Spielen um das Qualifizieren für die Endrunde. Dort gab es die Chance auf einen echten großen Pokal. Alle Jungs waren heiß auf das erste Spiel in der Vorrunde. Der Gegner war der Hausherr Nußloch 2. In einem spannendem Spiel mit Torchancen auf beiden Seiten waren wir die bessere Mannschaft. Durch Tore von Cedric und Elias haben wir das erste Spiel eingetütet und gewonnen. Das war für ein Weiterkommen ein wichtiger Sieg! 2:1 war der Endstand. Tore hätten wir mehr schießen können … aber wir sind (noch!) nicht eiskalt genug vor der Kiste des Gegners. Manche Aktionen etwas zu überhastet … Männer!!! Was predigen wir Trainer Euch immer? Ja, genau abspielen, abspielen, abspielen. Aber wir haben schon einige gute Ansätze und es kann auch klappen, wie wir alle gesehen haben. Also müssen wir das üben. Dann bekommen die Gegner noch mehr Probleme mit uns …

Beim Spiel gegen Rettigheim haben wir leider etwas die Zügel schleifen lassen. Der Sieg gegen Nußloch hat uns etwas überheblich gemacht. Irgendwie hatten wir kein Glück im Abschluss. Der Ball lief nicht so gut in unseren Reihen. Überhastet wollten wir ein Tor erzwingen. Es klappte nicht. Aber einmal schaffte es der Gegner dann bei uns. So haben wir das Spiel mit 1:0 verloren. Schade, aber abhaken. Noch zwei Endspiele warteten auf uns. Gegner war der SC Reilingen. Wir waren wieder wach und das Spiel lief. Das Spiel wurde mit 2:0 gewonnen. Fynn stand zweimal richtig und netzte den Ball ein. Es waren einige schöne Spielzüge zu sehen. So konnte es weitergehen.

Im letzten Spiel hatten wir fast schon für das Halbfinale gebucht. Es dauerte eine Weile bis unser Spiel belohnt wurde. Dann endlich das Abstaubertor von Fynn zum 1:0. Jetzt war der Knoten geplatzt und Torchancen wurden dann auch noch von Elias, Marcel und Moritz A. verwertet. Ein 4:0 für uns war die Belohnung. Ja!!! Halbfinale erreicht gegen einen Supergegner VfB Leimen!!! Ein Gegner, der in der Vorrunde schnellen und erfolgreichen Fußball zeigte. Was für ein Spiel. Kurz nach Anpfiff stand es 1:0 für Leimen. Dann der Ausgleich zum 1:1. Dann wieder zwei schnelle Tore gegen uns 3:1. Aber wir haben nicht aufgegeben. Es war ein tolles Spiel, spannend und mit vielen Toren gewürzt. Leider haben wir 5:4 verloren. Aber das war knapp … und toll gespielt. Zwei tolle Tore jeweils von Marcel und Elias haben gezeigt, wie schön Fußball sein kann! Hätte der Gegner nicht so tolle Distanzschützen gehabt … Aber die Zeit reichte nicht mehr zum Ausgleich.

Aber das Spiel um Platz 3 war ein kleines Trostpflaster! Gegner war wiederum Rettigheim. Gegen die hatten wir doch in der Vorrunde verloren?!? Diesmal aber nicht noch einmal! Elias und Marcel schossen eine 2:0 Führung heraus. Ja, wir haben dann noch ein Törchen zugelassen, aber da waren wir auf einmal Dritter!!! Yes, Männer. Wir haben einen Pokal. Und den haben wir verdient gewonnen! Lob an alle Player! Ein toller und erfolgreicher Turniertag ging zu Ende. Ein schöner Jahresanfang für alle unsere Fußballer der F-Jugend des FC Sandhausen.
Die Heros des Spieltages waren: Cedric G., Elias L., Moritz A., Marcel K., Leon K., Maxi M., Lukas M., Moritz M., Fynn F.
Alle Trainer waren mit dabei und haben sich mit Euch und den vielen Fans und Zuschauern mitgefreut.
(Andreas Fries)

Kommentare sind geschlossen.