• Mi., 21.02.2018 19:15B-Jugendspiel
  • Do., 22.02.2018 20:00Spiel Herren vs. Eppelheim
  • Fr., 23.02.2018 17:00C_Juniorinnen
  • Sa., 24.02.2018 13:30C-Junioren Pokalhalbfinale
  • Sa., 24.02.2018 14:00B-Jugend Testspiel Ketsch - FC Sandhausen
  • Sa., 24.02.2018 15:30Pflichtspiel A-Junioren gegen SGK
AEC v1.0.4

Spielberichte

Wetter

Sandhausen
Mi., 21.02.2018, 00:23
Stark bewölkt
Stark bewölkt
1°C
Luftfeuchtigkeit: 72%
Wind: 1 m/s NO
Sonnenaufgang: 07:25
Sonnenuntergang: 17:53
Mehr...
 

Start in die neue Saison mit Heimspielsieg

12.09.2012: FCS3 – VfB Wiesloch3 6 : 3

Am 12.09.2012 ging es für die neue E3 gegen den VfB Wiesloch3 um die ersten Punkte. Für einige Jungs der erste Einsatz in der E-Jugend. Alle haben toll mitgemacht und sich gegenseitig angefeuert, egal ob auf oder neben dem Spielfeld. So soll es sein, denn nur so ist es ein Team. Alle für Einen und Einer für Alle, auch wenn es natürlich nicht klappt, jeden Player gleichzeitig spielen zu lassen. Es dürfen eben nur 6 Feldspieler auf dem Platz stehen.

Leider hat uns der Wettergott gleich einmal eine dicke Portion Dauerregen geschickt. Es hat nur einmal geregnet, aber eben ohne Pause. Das habt Ihr aber locker weggesteckt!!! Oder? Bei schönem Wetter kann schließlich jeder Fußball spielen … Und wir haben 6:3 gewonnen. Anfangs haben wir uns etwas schwer getan, aber in der zweiten Hälfte war das Zusammenspiel schon besser. So haben wir auch unsere Tore gemacht. So einige gute Zusammenspiele waren da, aber Männer da ist noch Luft nach oben! Der Gegner war nämlich auch nicht so schlecht. Da lief der Ball schneller von Spieler zu Spieler als bei uns. Warum? Also Ball sauber stoppen und zügig an einen Mitspieler weiterpassen. Ja, es stand sogar 3:2 für den Gegner. Aber dann haben wir etwas besser abgespielt und auch unsere Tore erzielt! Das war okay so Jungs, weiter so! Schöne Tore und davor auch klasse Pässe. Ein Lob ans ganze Team und auch an Olli, der auch viele Schüsse halten konnte. Die Torschützen waren Luca, Elias, Fynn, 2x Oguzhan und Berkan. Aber die Vorarbeit durch das ganze Team ist wichtiger, sonst kommt man nämlich gar nicht zum Torschuss, oder?
(Andreas Fries)

Kommentare sind geschlossen.